Pastor/in in Lunestedt

Die St. Ansgari-Kirchengemeinde in Lunestedt sucht

eine*n Pastor*in (m/w/d) oder ein Pastorenehepaar (100 %)

zum 1. März 2020 oder später
 

Wir wünschen uns eine*n Pastor*in/ ein Pastorenehepaar, der*die*das

- unser Team verstärkt und weiterentwickelt, Freude, Engagement und Kreativität in die Zusammenarbeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen in der Kirchengemeinde und der Region einbringt,

- kompetent in der Arbeit mit jungen Familien mitwirkt und an der religionspädagogischen Begleitung der drei evangelischen Kindertagesstätten mit Krippe und Hort, die durch den Kindertagesstättenverband Wesermünde verwaltet werden.

Die Kirchengemeinden Lunestedt, Beverstedt und Altluneberg arbeiten eng regional zusammen. Die Gottesdienstplanung erfolgt durch alle vier Pastoren gemeinsam. Dadurch wird ein predigtfreies Wochenende im Monat ermöglicht. Gemeinsam werden größere Aktionen wie etwa Tauffeste, Gottesdienste im Grünen, Kirche auf dem Rad geplant und durchgeführt. Der Gemeindebrief wird gemeindeübergreifend herausgegeben. Die Pfarrsekretärin arbeitet in allen und für alle Kirchengemeinden.

Die Konfirmanden- und Jugendarbeit folgt einem gemeinsamen Konzept, ist regional organisiert und mit dem Kirchenkreis vernetzt. Ein Kreisjugenddiakon begleitet die projektorientierte Jugendarbeit auf Regionalebene. Ein Schwerpunkt ist die Konfirmandensegelfreizeit Die Flotte auf Kirchenkreisebene.

Die Kirchengemeinde zeichnet sich durch einen sehr engagierten und aufgeschlossenen Kirchenvorstand aus. Viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen sich in eigenständig arbeitenden Gruppen ein (Seniorenkreise, zwei Chöre, Posaunenchor, Bücherstube, Hausmeisterteam).

Die Kirchengemeinde Lunestedt mit ihren 2000 Gemeindegliedern verfügt über eine Predigtstelle. Der ländlich geprägte Ort gehört zur Gemeinde Beverstedt und liegt an der Bahnlinie Bremen-Bremerhaven.

Zur Kirchengemeinde gehört auch der Nachbarort Hollen. Mit den örtlichen Vereinen besteht eine gute Zusammenarbeit. Kirche wird als wichtiger Teil des Dorflebens wahrgenommen.

Das Pfarrhaus (Baujahr 1969) in ruhiger Lage (150 qm + Keller und Amtsbereich) befindet sich seit der grundlegenden Renovierung 2010 in gutem energetischen Zustand.

Weitere Informationen über die Kirchengemeinde und die Region erhalten Sie beim Superintendenten des Kirchenkreises,
Albrecht Preisler (Tel.: 04745/ 7834100 und sup.wesermuende@evlka.de), beim Vakanzverwalter,
Pastor Eckhard Bock (04747/ 872814 und bock.beverstedt@t-online.de), und der stellvertretenden Kirchenvorstandsvorsitzenden
Bärbel Konopka (Tel. 04748/3363 und konopka-b@t-online.de).

Bewerbungen richten Sie bitte an das Landeskirchenamt der ev.-luth. Landeskirche, Rote Reihe 6, 30169 Hannover.

Weitere Informationen

Superintendent
Superintendent Albrecht Preisler
27624 Geestland [Bad Bederkesa]
Tel.: 04745 7834-100