Anika Langer übernimmt Springerstelle

Nachricht 16. März 2020

Pastorin im ganzen Kirchenkreis im Einsatz

Ein neues Gesicht für den Kirchenkreis Wesermünde: Anfang Februar hat Pastorin Anika Langer ihren Dienst begonnen. Die 36-Jährige versieht eine sogenannte Springerstelle: Sie leitet keine Gemeinde, sondern übernimmt Aufgaben im gesamten Kirchenkreis. "Das werden vor allem Gottesdienste und Beerdigungen sein", beschreibt die Theologin ihre Schwerpunkte.

Anika Langer, die in Hildesheim aufgewachsen ist, hat in Bethel, Leipzig, Jerusalem und Berlin studiert. Ihr Vikariat verbrachte sie in Ostfriesland. Im Anschluss war sie Pastorin in Barsinghausen sowie in Engerhafe - ebenfalls in Ostfriesland.

Wenn alle Umzugskisten ausgepackt sind, freut sie sich darauf, mit ihrem Mann Arne Langer, der in der Neuen Oberschule in Bremerhaven als Musiklehrer tätig ist, und ihren beiden Kindern Jakob (6) und Miriam (3) den Kirchenkreis Wesermünde kennenzulernen.
 

Kontakt

Pastorin Anika Langer
Tel.: 0160-93 840 494