Freie Pfarrstellen und Stellenangebote

Der Ev.-luth. Kirchenkreisverband Elbe-Weser in Bremerhaven sucht zum nächstmöglichen Termin jeweils unbefristet

eine/n Sachbearbeiter/in mit besonderen Aufgaben im Bereich Finanzen/Teamleitung kameral (38,5 Std., EG 9 Ziffer 3 TV-L)

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • die kamerale Kassenleitung und Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten
  • Abrechnung von Freizeitmaßnahmen inkl. Unterstützung bei Zuschussanträgen u. ä.
  • anteilig insbesondere für die Abwesenheiten des Sachbearbeiters IT-Systemadministration dessen Vertretung
  • aufgrund der Umstellung von der kameralistischen auf die doppische Buchführung setzen wir eine damit einhergehende Flexibilität und Weiterentwicklungsbereitschaft voraus

und

eine/n Sachbearbeiter/in mit besonderen Aufgaben im Bereich Finanzen/doppische Buchführung (35,0 Std., EG 6 TV-L)

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Finanzbuchhaltung inkl. Bearbeitung von Rechnungen
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Erstellung von Bilanzen und Jahresabschlussarbeiten
  • Abwicklung und Überwachung des Haushaltes u. ä.


Anforderungen an Bewerber/innen:

  • Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten oder Bürokauffrau/-mann mit Berufserfahrung im Bereich Finanzen, für die erste Stelle speziell im Bereich der kameralen Buchhaltung, gerne im Kassenwesen und für die zweite Stelle im Bereich der doppischen Buchführung.
  • Kenntnisse im Bereich spezieller Buchhaltungssoftware (KFM/New System)
  • einen sicheren Umgang mit den aktuellen MS-Office-Programmen.
  • Erwartet werden neben der fachlichen Kompetenz Einsatzbereitschaft, Zahlenverständnis und logisches Denken, sorgfältiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein. Eine gute Teamfähigkeit setzen wir voraus.


Einstellungsvoraussetzung ist die Mitgliedschaft in einer der Gliedkirchen der ACK.
Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 11.02.2017 an die Personalleitung des Kirchenamtes Elbe-Weser, Twischlehe 29, 27580 Bremerhaven oder per mail (mit
max. 1 Anhang) an sylvia.cordes@evlka.de.