Freie Pfarrstellen und Stellenangebote

Das Kirchenamt elbe-weser sucht eine/n Verwaltungsangestelle/n

für die Bau-/Liegenschaftsabteilung als Baufachlichen Berater und Gebäudemanager (m/w) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

mit einer Arbeitszeit von 38,5 Std. wöchentlich.
Die Vergütung erfolgt nach EG 11 TV-L in Verbindung mit der kirchlichen DienstVO.

Aufgabenbereiche:

  • Verantwortung für die fachliche Arbeit des Gebäudemanagements,  Qualitätssicherung
  • Mitverantwortung für 2 Sachbearbeiter/innen im Bereich Gebäudemanagement
  • Vertretung der Arbeit nach außen/innerhalb der Organisation
  • Begleitung und Beratung der Kirchenkreisvorstände, Bauausschüsse und Kirchenvorstände in Bau-Angelegenheiten
  • Gebäudebegehungen und Bausubstanzanalyse
  • Datenerhebung und Auswertungen
  • Erstellen von Prioritätenlisten von Baumaßnahmen
  • Abwicklung von Sonderprojekten im Baubereich


Anforderungen an Bewerber/innen:
Ein abgeschlossenes Studium als Architekt/in oder im Bereich Bauingenieurswesen
Führerschein, möglichst eigener PKW
Für diese spannende Aufgabe ist ein hohes Maß an selbstständiger Arbeit und Einsatzbereitschaft erforderlich, ebenso Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie eine hohe Flexibilität.
Einstellungsvoraussetzung ist die Mitgliedschaft in einer der Gliedkirchen der ACK (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen).

Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung (ausschließlich Kopien, da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt) senden Sie bitte bis zum 16.06.2018 an die Personalleitung des Kirchenamtes Elbe-Weser, gerne auch per mail (nur 1 Anhang) an sylvia.cordes@evlka.de.  Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.