Kirchenkreis, 7. April 2017

Nachricht

Die Flotte 2017 - Auf zu neuen Welten

Egal, ob Regen, Stürme, Sonne oder Schnee - wir wollen endlich segeln gehen!

Die Evangelische Jugend Wesermünde macht sich am Freitag den 07. April 2017 mit 479 KonfirmandInnen und 108 MitarbeiterInnen auf den Weg nach Lelystad in Holland, um dort am 08. April endlich auf 22 Segelschiffen auf dem IJselmeer in See zu stechen. Bis zum 14. April heißt es dann wieder Segel setzen, die Häfen Hollands erkunden, gemeinsam kochen und den christlichen Glauben erleben.

Die Flotte ist mittlerweile zu einem wichtigen Bestandteil der KonfirmandInnenarbeit in vielen Gemeinden des Kirchenkreises Wesermünde geworden und begeistert Jugendliche jedes Jahr aufs neue so sehr, dass viele nach einer Jugendleiter-Ausbildung als ehrenamtliche GruppenleiterInnen wieder kommen. Die inhaltliche Arbeit im Programm der Flotte beschäftigt sich mit modernen Themen, welche auf den Alltag der TeilnehmerInnen angepasst sind und ihnen die Werte des Christentums verständlicher durch eigene Erfahrungen näher bringen.

Das gemeinschaftliche Segeln auf dem IJselmeer schafft als bisher fremdes Gruppenerlebnis eine neue Verbindung innerhalb des Schiffsteams und stärkt den Zusammenhalt. Außerdem finden anschließend in den Häfen große Events, wie zum Beispiel ein gemeinsamer Gottesdienst mit allen TeilnehmerInnen der Flotte in der Kirche in Enkhuizen oder auch der „Abend der Begegnung“ statt. An diesem Abend bereitet jedes Schiff zu einem eigenen Thema das Segelschiff dekorativ und kulinarisch auf viele Besucher vor, denn dann hat jeder die Möglichkeit, mit einem Stempelheft bewaffnet, die anderen Schiffe zu besuchen und die unterschiedlichen Gerichte und Getränke zu probieren.

In diesem Jahr findet zusätzlich während der Flotte ein Gewinnspiel in Form eines Segelschiffrennens auf der Flotte statt. Kleine Schiffchen aus Holz sind für 10€ Mietbar und werden auf dem IJselmeer zum Wettsegeln abgesetzt. Zu Gewinnen gibt es natürlich auch von einem Segelabenteuer bis zum Wertgutschein mehr als nur etwas für die Erstplatzierten. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Netz auf www.flotte.freun.de, www.facebook.com/EvJugendWS oder in der eigens eingerichtet Smartphone-App „freun.de“.

 
Ev. Jugend Wesermünde