Bederkesa, 11. August 2017

Nachricht

"Acoustic Colours" in Bederkesa

"Luther und ich" mit Flöte, Gesang und Gitarre

 Das deutsch-italienische Duo "Acoustic Colours" verspricht seinen Zuhörern ein musikalisches Feuerwerk mit Querflöten, Gitarre und Gesang. Am Freitag, 11. August, um 19.30 Uhr gastiert es in der St. Jakobi-Kirche Bederkesa mit seinem Programm „Luther und ich“.
Blues, Klassik, südamerikanische und swingende Titel bilden die Melange, mit der "Acoustic Colours" seine Zuhörer begeistern will.

Elsa Ruiba und Stephan Griefingholt Foto pr

Zum Reformationsjubiläum in diesem Jahr haben die Musiker unter anderem Lieder Martin Luthers auf ihre ganz eigene Weise arrangiert: Tänzerische Titel wechseln mit sich mit meditativen Themen ab; aber es gibt auch schwungvolle Rhythmen.
Das Duo besteht aus Elsa Ruiba und Stephan Griefingholt. Elsa Ruiba hat in Mailand klassische Musik studiert, in Sinfonieorchestern und kammermusikalischen Besetzungen gespielt. Sie entlockt ihren Querflöten verschiedenste Klangfarben von warm umschmeichelnd (Altquerflöte) bis silbrig perlend (Querflöte). Gitarrist Stephan Griefingholt hat in Osnabrück studiert, gewann mehrere Nachwuchspreise, wie den „Preis der jungen Liedermacher“und beeindruckt immer wieder durch seine unterschiedlichen Spieltechniken.
„Die Musik des Duos ist wie ein erfrischender Cocktail“, urteilte das Kulturmagazin Scala von WDR 5 und kürte ihre CD „Acoustic Colours“ zur „CD der Woche“.
Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Es wird um Spenden zur Finanzierung des Konzertes gebeten.