8. Oktober 2017

Nachricht

Kantorei aus Gronau singt in Beers

"... und wenn die Welt voll Teufel wär"

Ein musikalischer Abend rund um Martin Luther erwartet die Zuhörer am Sonntag, 8. Oktober, in der St. Jakobi-Kirche in Bederkesa. Die Kantorei St. Matthäi aus Gronau an der Leine singt ab 18 Uhr Vertonungen der Texte Luthers aus der Zeit von Renaissance, Barock, Romantik und Gegenwart, unter anderem Stücke von Dietrich Buxtehude, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Christian Lahusen. Neben dem Chor sind Bass, Orgel, Chalumeau und Geige zu hören. Die Leitung hat Gerlinde Lauckner.