24. Mai 2018

Nachricht

Kitaleitungen nehmen an Kongress teil

Informativ, humorvoll und zukunftsweisend

Zum ersten Mal reisten Kita-Leitungen des Kirchenkreises Wesermünde zur größten Fachveranstaltung für Fachberatungen, Leiter/innen und Trägervertretungen: zum deutschen Kitaleitungskongress. Mit über 50 Top-Referenten und 60 zukunftsweisenden Vorträgen ist dieser Kongress der größte in ganz Deutschland.

Die KiTa-Leiterinnen in Berlin. Foto von Harten

Der 6. DKLK stand unter dem Motto: "Kitas gestalten Zukunft". Nicht nur Urs Meier riss seine Hörer/innen mit seinem starken Vortrag "Zwischen den Fronten - wie Sie Entscheidungen unter Druck treffen" mit. Auch der der Coach und Konfliktklärer Philip Karch zeigte zum Teil humorvoll, wie es gelingen kann, die täglichen Konfliktangebote nicht anzunehmen.

"Auf jeden Fall werden wir den 7. DKLK 2019 wieder besuchen", erklärten die begeisterten Kita-Leitungen und ihre Fachberatung aus Wesermünde.