25. Februar 2019

Nachricht

Weihnachtsoratorium in Bederkesa

Sängerinnen und Sänger für besonderen Projektchor gesucht

Dieses Projekt braucht etwas Vorlauf: Timo Corleis, Kreiskantor im Kirchenkreis Wesermünde, sucht Sängerinen und Sänger, die die beliebten Teile I bis II aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach singen möchten. Dieses Angebot richtet sich an versierte Chorsänger, die sich zutrauen, sich mit Hilfe von Übungsstimmen auf die Proben vorzubereiten. Diese finden in größeren Abständen nach Absprache statt.

Ein erstes Treffen soll am Montag, 25. Februar, 19.30 Uhr in der St. Jakobi-Kirche in Bederkesa stattfinden. Die Aufführungen sind für den 7. Dezember in einer Kirche des Südkreises sowie am 8. Dezember in Bederkesa geplant. Begleitet wrid der Projektchor vom Hamburger Barockorchester. Für die Soli konnten bereits Agnes Fabian-Steitz (Sopran), Nina Böhlke (Alt), Henning Kaiser (Tenor) und Wolfgang Treutler (Bass) gewonnen werden.

Anmeldungen nimmt Kreiskantor Timo Corleis unter 04164/878808 oder Mail: t.corleis@ewetel.net entgegen.

 

Ansprechpartner

Herr Kreiskantor Timo Corleis

Tel.:
Mobil: 0162 9696992